Liebe Besucherin, lieber Besucher,

seit Ende Mai 2016 ist meine dritte Monographie im Buchhandel. Sie trägt den Titel ZWISCHEN RELIGION UND POLITIK: DIE VERSCHLUNGENEN PFADE DER MODERNE und verknüpft eine Vielzahl von Aspekten zum Verhältnis von Religion und Politik mit der ganz grundlegenden Frage nach der Entstehung der Moderne, ihren Verirrungen und Herausforderungen.buch

Den kulturellen Kontext bilden Europa und der Nahe Osten; zu den berücksichtigten Religionen gehören das Christentum (einschliesslich der Orthodoxie), das Judentum und natürlich der Islam. Ausgewertet wurde eine Vielzahl von Quellen in ganz unterschiedlichen Sprachen und zu einer grossen Bandbreite an Themen.

Sie können das Buch überall im Handel beziehen, wo es gute Bücher gibt, z.B. hier. Einige Informationen über das Buch finden Sie hier.